Hinweisbox

HOHENLOHER AKTEURE

Gut gelaunt durch´s Hohenloher Land

Wir sind Genussbotschafter, Individualisten und Menschenfreunde, arbeiten bei Bedarf kollegial zusammen und ergänzen uns im kleinen, feinen und professionellen Netzwerk. Vielfach erprobt, erfolgreich – mit zahlreichen guten Referenzen.
Veranstalter buchen uns als Ideengeber und Reiseleiter.
 

Hardy Mann

Was gibt es über mich, den Bauernsohn aus dem Remstal zu sagen? Schon mit 14 Jahren begann ich über den Tellerrand des elterlichen Hofes in europäische Länder hinauszuschauen. Mit 18 Jahren zog es mich endgültig hinaus in die Welt – von den USA über Kanada bis in die Südsee, nach Australien, Südamerika, Indien, Asien. Diese Erfahrungen kommen heute den Teilnehmern der von mir geführten Reisen zugute. Neben Tourismus und der Reiselust gilt meine Passion der Welt der Gewürze. Menschen für Naturgewürze zu begeistern und sie für ökologische Landwirtschaft und fairen Handel  zu sensibilisieren, das treibt mich an.
In meiner Wahlheimat Hohenlohe arbeite ich als touristischer Ideengeber, Konzept-und Projektentwickler und Dienstleister. Zahlreiche bekannte touristische Projekte in der Region wurden von mir auf den Weg gebracht. Darüber hinaus verstehe ich mich als Ansprechpartner für Menschen, die in ihrer Freizeit etwas Besonderes erleben, oder genießen möchten und dabei Wert auf Qualität, Sicherheit und professionelle Organisation legen.

Bernulf Schlauch

Hohenloher Holunderzauberer, Schnapsbrenner, SlowFood Aktivist, Journalist, Buchautor, Gästeführer, man könnte die Bezeichnungen nahezu endlos fortsetzen.
Mit Bernulf organisiere ich flüssige Verkostungen an außergewöhnlichen Orten. Meist mit einem paradiesischen Getränk, das er selbst erfunden hat und von ihm nach originaler Champagnermethode von Hand in Hohenlohe hergestellt wird, dem „Holunderzauber".

Frieder Wieland

Ob Pilze, Bier oder Wein – Frieder Wieland kennt sich aus. Vor allem aber ist er ein waschechter Hohenloher, dem die dunkelsten Täler, die abgelegensten Weiler und mystischen Winkel der Region bekannt sind. Sein profundes Wissen über  Hohenlohe, dazu erheiternde Ausführungen, lokale Anekdoten und humorvolle Beschreibungen lassen sich wunderbar in individuell gestaltete Wanderungen mit anschließenden kulinarischen Erkundungen einbauen. Bei meinen Verkostungen übernimmt Frieder Wieland mitunter die Rolle des Co-Moderators und Gegenparts zum Thema Wein  – zwei Akteure, die sich gegenseitig die Bälle zuspielen und hervorragend ergänzen.

Stefan Thaidigsmann

Erfahrung zu Wasser und zu Lande: Stefan Thaidigsmann ist unser Kanu-Profi, mit allem, was an Wissen rund um die Themen Sicherheit, Unterweisung, Ausrüstung und Transportservice dazugehört. Er  kennt alle Flüsse und alle Strecken, die man in Hohenlohe mit dem Kanu legal befahren darf. Er besitzt genügend Kanus für größere Gruppen und nennt ein tolles großes Lapplandzelt sein eigen. In diesem können bis zu 80 Personen gemütlich um einen Grillring sitzen und leckere Steaks vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein, Hohenloher Tandoori-Hähnchen oder fangfrische Fische aus Jagst und Kocher genießen.

Jürgen Pfitzer

Auf den Spuren der Vergangenheit: Wer hätte das vermutet – im Hauptberuf Banker, ist Jürgen Pfitzer ein Akteur für besonders ungewöhnliche Ausflüge, Gruppenwanderungen, Bustouren und Zeitreisen durch unsere Region. Entsprechend ausgefallen und interessant sind seine Tourenthemen. Unterhaltsame Geschicht, u. a.  zu „Haller und Limpurger Kulturköpfe in Geschichte und Gegenwart“, „Landwirtschaft und Arbeitswelt im Wandel der Zeit", oder „Die Kocherflößerei“ sind „sein Ding" und lassen begeisterte Gäste fröhlich lächelnd zurück.

Sitemap